Andreas Eckstein

universell kreativ

Andreas Eckstein

geboren 1956 in Jena/Thüringen

Schulbesuch in Jena:

POS Johann Gottlieb Fichte 1962 bis 1964

Spezialklasse für Mathematik an der POS Magnus Poser 1964 bis 1970

Spezialschule mathematisch-physikalisch-technischer Richtung Carl Zeiss 1970 bis 1974 (Abitur)

Studium der Germanistik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 1974 bis 1979 (Diplom)

beruflich u.a. tätig  als Kulturarbeiter, Lehrer, Schulleiter, Laientheater-Regisseur, Literaturkritiker, Dozent, Leiter von Schulversuchen und Bildungsprojekten, pädagogischer und psychologischer Berater

Autor von Gedichten, Erzählungen, Romanen, Drehbüchern, pädagogischen Aufsätzen

Lebensstationen: Jena, Berlin, Petershagen/Eggersdorf, Leipzig, Frohburg

Interessiert u.a. an Film, Fotografie, Malerei, Rockmusik, Whisky, Jugendlichen, Fußball - aktiv als Hundehalter, Gärtner, Pitmaster & Meisterkoch, Handwerker, Radfahrer, Schwimmer, Saunagänger ...